Problem

Der Computer bootet gut und Ihr Anmeldebildschirm erscheint. Sie klicken auf Ihren Benutzernamen und geben vielleicht ein Passwort ein, aber dann passiert folgendes: Ihr Windows 7 Desktop leer ist, völlig schwarz ohne Startmenü, aber der Cursor ist sichtbar und der Task-Manager zeigt mit STRG, SHIFT und ESC an.

Dieses Problem kann durch ein kürzlich erfolgtes Update der Software oder durch eine neue Softwareinstallation verursacht worden sein. Die Verwendung der automatischen Startup-Reparatur oder der Versuch, die Systemwiederherstellung durchzuführen, wird dieses Problem nicht beheben.

Windows 7

Lösung

Erstellen eines neuen Benutzerprofils, das das Beschädigte ersetzt.

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Konto bei Windows an.
  2. Halten Sie die Tasten STRG, SHIFT und ESC gedrückt, um den Task-Manager aufzurufen, oder drücken Sie STRG, ALT und DEL und klicken Sie auf Task-Manager.
  3. Gehen Sie zu Datei > Neue Aufgabe und geben Sie ein: „Kontrolle“ ohne die Anführungszeichen und drücken Sie ENTER.
  4. Klicken Sie unter „Benutzerkonten und Familiensicherheit“ auf den Link „Benutzerkonten hinzufügen oder entfernen“.
  5. Klicken Sie unterhalb der Liste der Benutzerkonten auf „Neues Konto erstellen“.
  6. Geben Sie einen gewünschten Namen ein, wählen Sie die Option „Administrator“ und klicken Sie auf „Konto erstellen“.
  7. Es wird empfohlen, ein Passwort einzurichten, also klicken Sie auf das neu erstellte Konto.
  8. Klicken Sie nun auf „Passwort erstellen“ und geben Sie das neue Passwort zweimal ein, einmal im oberen Feld und bestätigen Sie das Passwort im unteren Feld.
  9. Zur Bestätigung auf „Passwort ändern“ klicken.
  10. Schließen Sie nun alle Fenster und drücken Sie gleichzeitig STRG, ALT und DEL. Klicken Sie in Richtung unten rechts in der Ecke auf das rote, nach oben gerichtete Dreieck und wählen Sie „Neustart“.
  11. Sobald der Computer neu gestartet ist, melden Sie sich mit Ihrem neuen Konto an.

Jetzt haben Sie ein voll funktionsfähiges Konto, auf dem Ihr gesamtes Programm arbeiten soll, es sei denn, Sie haben bei der Installation „nur für mich installieren“ angegeben. Es ist eine gute Idee, die Daten von einem Benutzerprofil in ein anderes zu kopieren. Dies kann einfach erreicht werden, indem Sie den alten Profilordner unter C:/Users/[alter Profilname] durchsuchen und dann die Daten ausschneiden und einfügen. Vergiss auch deine Lesezeichen nicht. Es ist auch eine kluge Idee, das alte Profil zu behalten, bis du getestet hast, dass du alles hast. Das alte Profil nimmt nach dem Verschieben der Daten nicht viel Platz in Anspruch, daher gibt es keine Eile, es zu entfernen.